Die Anlage

Uns ist es gelungen, die Modulanlage des ehemaligen „Spur 1 Team Hagen“ zu erwerben, eine regelrechte Koryphäe unter den Modul- und Schauanlagen in der Spur 1. Diese war viele Jahre lang auf diversen Internationalen Ausstellungen wie Sinsheim oder der Intermodellbau Dortmund zu sehen. Lange Zeit war diese nach der Auflösung des „Spur 1 Teams Hagen“ verschwunden. Nun erblickt sie in unseren Räumlichkeiten unter dem Dach des ESV-Bischofsheim wieder das Licht der Welt. Unser Ziel ist es, dieser Anlage ein dauerhaftes Zuhause zu geben und diese, in Zusammenarbeit mit unseren aktuellen Mitstreitern und allen die zukünftig dazu kommen, auszubauen, zu erweitern, auszugestalten und vor allem: Zu nutzen!

    

Zwischenzeitlich wurde zusätzlich die Modulanlage von Ernst Jorissen erworben und im Innenraum aufgestellt. Hierauf kann auch digitaler Betrieb stattfinden.

 

Kegelbahn ade...

Den letzten Resten ging es an den Kragen!

Thomas und Lutz haben die letzten Monate Schwerstarbeit geleistet.

Weiterlesen: Kegelbahn ade...

Es wird wohnlich...

..mit Teppichboden 

Im November wurde in der Halle Teppichboden verlegt und die äußere Anlage höhergesetzt.

Weiterlesen: Es wird wohnlich...

Ein live steam-BW entsteht

Zukünftige Heimat für unsere Lokomotiven

Aus einem Nachlass konnten wir einen handgefertigten Ringlokschuppen und eine Kesselbauer-Drehscheibe erstehen.

Weiterlesen: Ein live steam-BW entsteht